4-FahrtenTicket (Stadt Trier)

Das günstige Ticket innerhalb der Stadt Trier zum Vorteilspreis!

Für wen ist das Ticket?

Das übertragbare 4-FahrtenTicket ist das Ticket für alle Gelegenheitsfahrer in der Stadt Trier.

Wo gilt das Ticket?

Das 4-FahrtenTicket gilt nur in der Stadt Trier für die Tarifzonen 1, 2, 3 oder 4. Je nach Fahrtstrecke ist es in der Preisstufe 1 oder 2 erhältlich. Es werden unentwertete Ticketabschnitte ausgegeben, die bei Fahrtantritt zu entwerten sind. Das Entwerten erfolgt in den SWT-Bussen oder an den Bahnhöfen in der Stadt Trier.

Ein Abschnitt gilt für eine „direkte“ Fahrt auf der gewählten Strecke, d. h. von dem Start- zum Zielort. Das Ticket ist für den sofortigen Fahrtantritt bestimmt und berechtigt zum Umsteigen. Rund-, Umweg- oder Rückfahrten sind nicht erlaubt.

Wann gilt das Ticket?

Die Geltungsdauer für den entwerteten Abschnitt beträgt für die Preisstufen 1 und 2 eine Stunde. Die zeitliche Begrenzung wird ausgeweitet, wenn die Fahrzeit auf direktem Wege ohne Fahrtunterbrechung mehr als eine Stunde beträgt.

Ist das Ticket übertragbar?

Ja – das 4-FahrtenTicket ist übertragbar.

Wo kaufe ich das Ticket?

Das 4-FahrtenTicket ist in den Bussen, den Ticketverkaufsstellen der Verkehrsunternehmen und an den DB-Automaten erhältlich.

Was muss ich beachten?

Der erforderliche Gesamtpreis darf nicht durch Entwertung mehrerer Abschnitte entrichtet werden.

Bei Preisänderungen:

Abschnitte gelten bis Ablauf von zwei Monaten nach Inkrafttreten der Preisänderung. Danach ist ein Umtausch innerhalb von zwei Monaten möglich.

Beachten Sie, dass durch versäumtes Entwerten ein erhöhtes Beförderungsentgelt in Höhe von 60 € fällig wird.

Preisstufe 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
4FahrtenTicket 6,00 € 8,40 €                



Zurück zur Übersicht
Drucken