Tickets nach Luxemburg

Tickets nach Luxemburg

Sie möchten mit Bussen und Bahnen aus dem Gebiet des VRT nach Luxemburg fahren? Kein Problem! Auch hier bietet der VRT interessante Tarifangebote für Sie an.

Sie können zwischen folgenden DeLux Tickets wählen:

  • TagesTicket DeLux
  • MobilTicket DeLux Monat und
  • MobilTicket DeLux Jahr

Für die folgenden Tickets gilt:

Innerhalb des jeweiligen Geltungsbereichs der DeLux Tickets können Sie Busse und Nahverkehrszüge im VRT-Verbundgebiet sowie im Großherzogtum Luxemburg nutzen. Ausgeschlossen sind Fahrten Luxemburger Busunternehmen, die auch in Deutschland fahren (z. B. Sales Lentz - Linie 100, Emile Weber - Linie 118, 134 etc. ).

Welches Ticket Sie wählen, hängt ganz von Ihren persönlichen Bedürfnissen ab. Sie fahren regelmäßig nach Luxemburg, dann greifen Sie zum Monats- oder JahresTicket.

TagesTicket DeLux

Für einen Tagesausflug oder gelegentliche berufliche Fahrten nach Luxemburg nutzen Sie das TagesTicket DeLux - ideal zum Besuch von Luxemburg.
Mit diesem Ticket können Sie am Lösungstag innerhalb des jeweiligen Geltungsbereichs des Tickets die Busse und Nahverkehrszügen nutzen. Das TagesTicket DeLux ist übertragbar.

MobilTicket DeLux Monat

Mit dem MobilTicket DeLux Monat - einem MonatsTicket - kann eine Person innerhalb des jeweiligen Geltungsbereiches des Tickets alle öffentliche Verkehrsmittel (Busse und Nahverkehrszüge) nutzen. Das MobilTicket DeLux Monat ist übertragbar. Eine Mitnahmeregelung besteht nicht.

MobilTicket DeLux Jahr

Noch günstiger wird es mit dem MobilTicket DeLux Jahr. Inhaber des MobilTicket DeLux Jahr zahlen nur den Preis von 10 Monatstickets, können aber 12 Monate fahren.

Der Vertrag kann zu jedem Ersten eines Monats bei Ihrem Verkehrsunternehmen im VRT bestellt werden. Auch das MobilTicket DeLux Jahr ist übertragbar. Eine Mitnahmeregelung besteht nicht.

Wo kaufe ich das Ticket?

Das TagesTicket DeLux und das MobilTicket DeLux Monat sind an den DB-Automaten im VRT und in den Bussen im VRT erhältlich. Das MobilTicket DeLux Jahr bestellen Sie bei Ihrem Verkehrsunternehmen im VRT.

NEU: MobilTicket DeLux Jahr nun auch online bestellen!
Ab sofort können Sie bei der DB das MobilTicket DeLux Jahr auch Online bestellen! Klicken Sie hier und bestellen ganz bequem von zuhause aus.

Preisgestaltung

Die Preisgestaltung richtet sich nach einem speziellen Übergangstarif, der zwischen dem Großherzogtum Luxemburg und dem VRT vereinbart wurde. Das VRT - Verbundgebiet ist in fünf Übergangspreisstufen gegliedert. Weitere Informationen finden Sie unter „Links zum Thema“. Das Großherzogtum Luxemburg gilt als eine Tarifzone. Grundsätzlich gilt:

ab 2015:

Preisstufen12345
TagesTicket DeLux 9,60 11,80 14,10 17,60 22,10*
MobilTicket DeLux Monat 86,00 113,50 141,00 192,00 243,50*
MobilTicket DeLux Jahr (monatl.) 72,50 95,00 118,00 160,50 204,00*

2014:

Preisstufen12345
TagesTicket DeLux 9,30 11,50 13,70 17,10 21,50*
MobilTicket DeLux Monat 83,70 110,40 137,20 187,10 227,80*
MobilTicket DeLux Jahr (monatl.) 70,40 92,60 114,90 156,40 190,50*

(Angaben in Euro nach Preisstufen im Übergangstarif)

Stand: 01.01.2014
* Netzticket: gilt fürs ganze VRT-Netz

Preisbeispiele des Übergangstarifs:

  • Preisstufe 1: ab Ralingen, Igel, Wincheringen
  • Preisstufe 2: ab Trier, Saarburg
  • Preisstufe 3: ab Osburg, Schweich, Föhren, Welschbillig
  • Preisstufe 4: ab Kyllburg, Salmtal, Spangdahlem, Speicher, Hermeskeil
  • Preisstufe 5: ab Prüm, Gerolstein, Daun, Wittlich, Bernkastel-Kues

Tickets des Übergangtarifs der Preisstufe 5 gelten im gesamten VRT-Verbundgebiet und im gesamten Großherzogtum Luxemburg.
Fahrten nach Luxemburg mit Umwegen über andere Tarifzonen unterliegen einer eigenen Preisberechnung - beispielsweise von Saarburg nach Luxemburg über Trier mit Preisstufe 3 oder von Wincheringen nach Luxemburg über Konz mit Preisstufe 3.

Weitere Angebote für Fahrten von/nach Luxemburg

Die Deutsche Bahn bietet auf der Schienenstrecke von Wittlich, Schweich beziehungsweise Trier nach Luxemburg weitere Tickets an. Dieses sind die „OekoCard“ (Monat/Jahr) und „Luxemburg Spezial“ (TagesTicket). Bitte beachten Sie, dass diese beiden Tickets in den Nahverkehrszügen zwischen Wittlich und Luxemburg sowie in allen Zügen in Luxemburg gelten. Besitzer einer OekoCard sind zusätzlich berechtigt alle Busse im Großherzogtum Luxemburg (AVL, CFL, RGTR, TICE) zu nutzen.
Die Broschüre „Top zum Job“ mit allen Angeboten der DB/CFL finden Sie bei den Links zum Thema.
Weitere Informationen finden Sie unter www.bahn.de.

Busse nach Luxemburg

Busgesellschaften aus Luxemburg bieten Fahrten aus der Grenzregion nach Luxemburg an. Weitere Informationen finden Sie unter www.mobiliteit.lu

Drucken