© Rainer Langer

SWT: Linien 3/5/83: 3. Bauabschnitt: Änderung der Busumleitung in Feyen/Weismark

Am Montag, 27. April 2020, beginnt der dritte Bauabschnitt im Stadtteil Feyen/Weismark von der Straße Im Reutersfeld bis zur Lamertinestraße. Dieser Bauabschnitt endet voraussichtlich im Sommer 2020, bevor der vierte und somit letzte Bauabschnitt folgt. Deshalb ändert sich der Linienverlauf im Bereich der Straße “Zum Pfahlweiher” bis voraussichtlich Ende September 2020.


Die Busse der Linie 5 starten und enden an der Wendeschleife Weismark/Pfahlweiher. Die Busse der Linie 3/83 mit Ziel Feyen/Weismark fahren die aus dem ersten Bauabschnitt bekannte Umleitung durch das ehemalige Franzosenviertel (Korumstraße, Händelstraße, Gratianstraße, Valeriusstraße, Clara-Viebig-Straße). Während des dritten Bauabschnitts endet die Linie 83 aus Tarforst mit Ziel Feyen/Weismark ebenfalls an der Wendeschleife. Nachtbusse der Linie 83 mit Ziel Feyen über Weismark, die um 00:45, 01:45 und 02:45 h ab Hauptbahnhof starten, fahren bis Feyen ihre normale Route. Sie werden dann umgeleitet über Am Sandbach, Clara-Viebig-Straße, Korumstraße zur Wendeschleife Weismark/Pfahlweiher und fahren ihre übliche Route über St. Matthias nach Tarforst. Alle Haltestellen der Umleitungsstrecke werden angefahren.


Der Schulbus um 7:13 h mit Route Feyen über Weismark fährt ab Feyen bis zur Haltestelle Am Sandbach, durch das ehemalige Franzosenviertel und Korumstraße in Richtung Innenstadt, die Rückfahrt um 12:46 Uhr ab Trier-Nord erfolgt in umgekehrter Reihenfolge. Dieser Schulbus fährt die Wendeschleife Weismark nicht an. Während des dritten Bauabschnitts bleibt die Haltestelle Clara-Viebig-Straße aufgehoben und an die Haltestelle Am Sandbach (Kindergarten) verlegt. Der Shuttleverkehr mit dem 9-Sitzer-Kleinbus ab der Haltestelle Weismark-Pfahlweiher endet mit Beginn der Umleitung ab Montag, 27. April, da die Haltestelle wieder angefahren wird.

Fragen zur Busumleitung beantworten gerne die SWT-Mitarbeiter im Stadtbus-Center an der Trevirispassage unter 0651 71 72 73.

Zusatzhinweis:  Derzeit gilt der Ferienfahrplan (Stand 22. April 2020).

(Mitteilung der SWT Stadtwerke Trier Verkehrs-GmbH)




Weitere Baustellen & Umleitungen
Drucken