Fahrplanwechsel am 10. Dezember 2017

Wie jedes Jahr findet am zweiten Sonntag im Dezember wieder der Fahrplanwechsel statt. Das betrifft auch den Bus- und Bahnverkehr im VRT, so dass es bei den Fahrplänen der meisten Verkehrsunternehmen zu kleineren Änderungen der Abfahrtszeiten kommt. Die Abfahrtszeiten der Stadtwerke-Linien (1 – 14, 30, 81 – 87) ändern sich in diesem Jahr nicht.

Mit umfangreichen Anpassungen müssen hingegen Fahrgäste der R200 rechnen, da eine neue Firma zukünftig auf dieser Linie fährt. Das hat zur Folge, dass sich Fahrplan als auch Streckenverlauf maßgeblich ändern. Weitere Informationen hierzu finden Sie hier

Die Fahrpläne sind ab sofort sowohl online in der Fahrplanauskunft als auch in der VRT Geschäftsstelle in Form von Fahrplanbuchseiten und handlichen VRT-Linienfahrplänen erhältlich.




Zurück zur Übersicht Drucken