© Rainer Langer

Organisationsstruktur

Der Verkehrsverbund Region Trier wurde zum 1. Januar 2001 gegründet. Bis zum Jahreswechsel 2018/2019 waren die beiden Gesellschafter des Verkehrsverbundes einerseits die kommunalen Aufgabenträger und andererseits die Verkehrsunternehmen. Seit dem 1. Januar 2019 ist der Zweckverband 100 %iger Gesellschafter der VRT GmbH.

In diesem Zweckverband VRT haben sich die kommunalen Aufgabenträger, die kreisfreie Stadt Trier sowie die Landkreise Bernkastel-Wittlich, Trier-Saarburg, Vulkaneifel und der Eifelkreis Bitburg-Prüm zusammengeschlossen.

 

organisationsstruktur-vrt


Drucken