© Rainer Langer

RufBusse und Bürgerbusse im VRT

Modern, umweltfreundlich, flexibel – zusätzliche RufBusse ergänzen das Liniennetz des VRT. Fahrplan prüfen, anrufen und schon kann es losgehen. Und damit Sie wissen, an wen Sie sich wenden müssen, wenn Sie einen RufBus in Ihrer Nähe nutzen möchten, finden Sie hier alle wichtigen Informationen.*


RufBus zwischen Daun und Kelberg

rufbus-signet

Mitnahmeberechtigt:

  • Ohne Einschränkungen

Fahrplan:

  • RufBusse fahren in der Regel von Montag bis Sonntag nach einem festen Fahrplan.
  • Im nördlichen Teil der VG Daun und in der gesamten VG Kelberg.
  • Folgende Linien sind RufBus-Linien:
    • 507: Kelberg – Hünerbach – Brücktal – Kirsbach – Nitz
    • 508: Kelberg – Zermüllen – Rothenbach – Meisenthal
    • 509: Kelberg – Boxberg – Bodenbach – Bongard – Borler
    • 512: Daun – Boverath
    • 513: Daun – Waldkönigen – Neunkirchen – Daun
    • 514: Neroth – Kirchweiler – Betteldorf – Dockweiler
    • 516: Dockweiler – Dreis – Brück
    • 517: Rengen – Kradenbach – Darscheid
    • 525: Uersfeld – Ulmen
    • 526: Kelberg – Bereborn – Retterath – Uersfeld – Ulmen
    • 528: Kelberg – Köttelbach – Hünerbach – Bereborn – Darscheid
    • 529: Uersfeld – Lirstal – Arbach
  • Melden Sie Ihren Fahrtwunsch mit Angabe der Start- und Zielhaltestelle sowie der Uhrzeit einfach an unter 06 51/999 878 99.

Fahrpreis:

  • Es gilt der normale VRT-Tarif, ein zusätzlicher Aufpreis ist nicht zu zahlen.

Kontakt:

  • 06 51/999 878 99

Hauptverantwortlicher:

  • Tempus Mobil GmbH (verantwortlich in der Südeifel)
  • DB Regio Bus Rhein-Mosel GmbH (verantwortlich zwischen Daun und Kelberg)

Weitere Informationen:

www.vrt-info.de/rufbus

 

RufBus in der Südeifel und Bitburger Land

rufbus-signet

Mitnahmeberechtigt:

  • Ohne Einschränkungen

Fahrplan:

  • RufBusse fahren in der Regel von Montag bis Sonntag nach einem festen Fahrplan.
  • In den VGs Südeifel und Bitburger Land.
  • Folgende Linien sind RufBus-Linien:
    • 408: Bitburg – Masholder – Messerich – Ingendorf – Dockendorf – Wolsfeld
    • 429: Bettingen – Peffingen – Holsthum – Nusbaum – Hommerdingen – Mettendorf
  • Melden Sie Ihren Fahrtwunsch mit Angabe der Start- und Zielhaltestelle sowie der Uhrzeit einfach an unter 06 51/999 878 99.

Fahrpreis:

  • Es gilt der normale VRT-Tarif, ein zusätzlicher Aufpreis ist nicht zu zahlen.

Kontakt:

  • 06 51/999 878 99

Hauptverantwortlicher:

  • Tempus Mobil GmbH

Weitere Informationen:

www.vrt-info.de/rufbus

 

IOKI Wittlich Shuttle

Mitnahmeberechtigt:

  • Ohne Einschränkungen.

Fahrplan:

  • Es exisitiert kein Fahrplan. Der rufBus fährt Montag bis Freitag (außer Feiertagen) durchgängig von 5 Uhr bis 20 Uhr.
  • Im Stadtgebiet Wittlich befinden sich ca. 70 Haltestellen.
  • Melden Sie Ihren Fahrtwunsch einfach an unter 0 65 71 / 17 29 99 oder nutzen Sie die App, die im Apple App Store und im Google Play Store zum Download zur Verfügung steht.

Fahrpreis:

  • Max. 3 Euro pro EinzelTicket (2 Euro VRT-Tarif für das Stadtgebiet Wittlich, 1 Euro Komfortzuschlag). Auch Zeitkarten des VRT können mit 1 Euro Komfortzuschlag genutzt werden.

Kontakt:

  • 0 65 71 / 17 29 99

Hauptverantwortlicher:

  • DB Regio Rhein-Mosel GmbH

Weitere Informationen:

 

*Kein Anspruch auf Vollständigkeit

Bürgerbusse die Ergänzung für ein engmaschiges Nahverkehrsangebots im VRT. Basierend auf ehrenamtlichen Fahrern kommen Sie so auch in wenig besiedelten Räumen zuverlässig an Ihr Ziel. Und damit Sie wissen, ob ein Bürgerbus auch in Ihrer Nähe fährt, finden Sie nachfolgend das Angebot im VRT.*

 

Seniorenbus Verbandsgemeine Traben-Trarbach

Mitnahmeberechtigt:

  • Personen ab einem Mindestalter von 60 Jahren oder mit einem Merkzeichen "G" im Schwerbehindertenausweis.

Fahrplan:

Fahrpreis:

  • 2 Euro pro Einzelfahrt

Kontakt:

  • 06541/708 – 0

Hauptverantwortlicher:

  • Verbandsgemeinde Traben-Trarbach

 

Bürgerbus VG Wittlich Land

Mitnahmeberechtigt:

  • Personen ab dem 65. Lebensjahr sowie Personen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind.

Fahrplan:

  • Es existiert kein fester Fahrplan, stattdessen gibt es einen Ablaufplan, der festlegt, an welchen Tagen welche Touren gefahren werden.

Fahrpreis:

  • kostenlos

Kontakt:

  • 06571/107 107

Hauptverantwortlicher:

  • Verbandsgemeinde Wittlich-Land

 

Bürgerbusse Verbandsgemeinde Daun

Mitnahmeberechtigt:

  • Senioren sowie mobilitätseingeschränkte Personen

Fahrplan:

Fahrpreis:

  • auf freiwilliger Spende

Kontakt:

  • 06592/926 389 9

Hauptverantwortlicher:

  • Bürger für Bürger e.V. & Ortsgemeinde Sarmersbach

 

*Kein Anspruch auf Vollständigkeit


Drucken