© Rainer Langer

Altstadtweihnachtsmarkt Gerolstein

Traditionell findet der Gerolsteiner Weihnachtsmarkt am 3. Adventswochenende statt. Neben einer Vielzahl von weihnachtlichem Gebäck und Getränken lädt der Markt zum geselligen Verweilen und Stöbern ein. Bei der großen Weihnachtsmarkttombola zu Gunsten der Lebenshilfe e.V. warten 1.000 Preise auf ihre glücklichen Gewinner. Auf dem ganzen Weihnachtsmarkt verbreiten zudem glitzernde Christbaumkugeln, handgefertigte Kerzen und liebevoll gefertigte Näh- und Strickwaren ein winterliches Weihnachtsgefühl.
Zusätzlich gibt es ein Bühnenprogramm, bei dem in diesem Jahr Kinderchöre der Gerolsteiner Kindergärten und die Eifeler Alphornissen auftreten. Am Samstagnachmittag treten zudem die „musikalischen Weihnachtsmänner" aus den Niederlanden (Musikverein SaomegeVat Gilze-Rijen) auf.

Den Höhepunkt erreicht der Gerolsteiner Weihnachtsmarkt mit dem Feuerwerk am Löwenburgfelsen, das gegen 19.30 Uhr beginnt und auf besinnliche Feiertage einstimmt. Die Hütten auf dem Weihnachtsmarkt sind am Samstag von 11.00 bis 20.00 Uhr sowie am Sonntag von 11.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

Öffnungszeiten

Samstag: 11 bis 20 Uhr
Sonntag: 11 bis 18 Uhr

Mehr Informationen


Hier kommen Sie zur Fahrplanauskunft



Zurück zur Übersicht