6. Juni 2024 - Die Gewerkschaft ver.di hat zum Streik am heutigen Donnerstag, 6. Juni 2024, aufgerufen. Es sind mehrere Busunternehmen im VRT-Gebiet betroffen.

Die bestreikten Verkehrsunternehmen im VRT informieren eigenständig unter www.vrt-info.de/aktuelles#stoerungen, über welche Fahrten sie ggf. trotz Streik anbieten können. Fahrgäste können sich ihre Linie über den grünen Button filtern lassen.

In unserem VRT-Gebiet waren in der Vergangenheit die Busunternehmen DB Regio Bus Mitte GmbH und DB Regio Bus Rhein-Mosel GmbH (kurz DRM bzw RMB) im Landkreis Vulkaneifel betroffen sowie die MB Moselbahn Verkehrsbetriebsgesellschaft mbH in den Landkreisen Bernkastel-Wittlich und Trier-Saarburg entlang der Mosel bis in die Stadt Trier hinein.
Bei anderen Busunternehmen waren bisher höchstens einzelne Fahrten betroffen. Dieses Mal haben sehr viele Unternehmen den Aufruf erhalten.

Laut Pressemeldung der ver.di von 3. Juni sollen die Streiks jetzt nur noch tageweise, unangekündigt und auch aus dem laufenden Fahrbetrieb durchgeführt werden. Bereits aufgenommene Linienfahrten sollen aber noch bis zur Endhaltestelle gesteuert werden.

Allgemeine Information

Bei Streikaufrufen kann es immer auch kurzfristig zu Arbeitsniederlegungen kommen, die uns nicht vorab mitgeteilt werden. Das heißt, es können auch Verkehrsunternehmen betroffen sein, die in den von uns veröffentlichen Listen nicht erwähnt sind.

WICHTIG: Auch wenn eine Hinfahrt z. B. zu einer Schule stattfindet, bedeutet das leider nicht, dass die Rückfahrt auch durchgeführt werden kann! Fahrten einer Linie sind häufig verschiedenen Mitarbeitern oder durchführenden Unternehmen zugeordnet.

So informiert der Verkehrsverbund

Wir bündeln für euch alle von den Verkehrsunternehmen gelieferten Informationen hier auf unserer Webseite. Zudem kommunizieren wir aktuelle Informationen zum Streik auch über weitere Kanäle, wie die elektronische Fahrplanauskunft, in der VRT-App oder in unseren Social Media Kanälen wie z. B. Instagram oder Facebook. Ob die gewünschte Fahrt von einem der bestreikten Verkehrsunternehmen betrieben wird, erfahrt ihr in der elektronischen Fahrplanauskunft.

Fahrplanauskunft

Erweiterte Fahrplanauskunft